Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Gericht ordnet Unterbringung an

Sohn stach Mutter Messer in den Hals

BONN. Er hat seiner Mutter ein Messer in den Hals gestochen, aber bestraft werden kann der 39-Jährige dafür nicht: Der Mann leidet an paranoider Schizophrenie und ist dabei so gefährlich, dass das Schwurgericht nun seine Unterbringung in der geschlossenen Psychiatrie anordnen muss. mehr...

Flüchtlingsnotunterkunft an der Deutschherrenstraße

Obdachlosigkeit abgewendet

BAD GODESBERG. "Sind das die Neuen?", wollten einige Jugendliche am frühen Mittwochabend wissen, als Mitglieder der Bezirksvertretung Bad Godesberg die Flüchtlingsnotunterkunft des Landes an der Deutschherrenstraße besichtigten. mehr...

Unifest auf der Hofgertenwiese

Die Absolventen kommen mächtig ins Schwitzen

BONN. Selters statt Sekt? "Hauptsache kalt", sagt Laura Wollensak lachend und lässt sich ihre Vorfreude nicht nehmen. Die junge Psychologin ist eine von 1100 Studenten, die am Samstag beim Bonner Universitätsfest auf der Hofgartenwiese verabschiedet werden - traditionell in Talar, Barett und mit den Farben ihrer Fakultät. mehr...

Tragischer Badeunfall im Melbbad

Sechsjähriger Junge musste reanimiert werden

BONN. Dramatischer Badeunfall im Melbbad: Dort konnte gegen 14.30 Uhr ein sechsjähriger Junge von Bademeistern reanimiert werden, der zuvor leblos im Becken getrieben hatte. mehr...

Freibäder in Bonn

Siebeneinhalb Stunden sind ein Badetag

BONN. Man stelle sich vor, es sind satte 30 Grad im Schatten, aber die Freibäder machen erst um 12 Uhr auf und werfen die Badegäste auch schon um 18.30 Uhr wieder aus dem Wasser, weil die Bäder um 19 Uhr dichtmachen. Gibt's nicht? mehr...

Rockaue in Bonn

Bühne für lokale Bands kommt doch noch

BONN. Maria Hülsmann ist müde, aber glücklich. "Wenn ich nach vier Stunden Schlaf aufwache und nur von Stromleitungen, Wasseranschlüssen und irgendwelchen technischen Ausstattungen der Bühnen geträumt habe und mich dann frage, ob sich dieser an neue Grenzen führende Stress lohnt, dann sag ich mir immer deutlicher: Ja!" mehr...

Interview mit Elke Palm

"Wir gehen an die Grenzen der Personalkapazitäten"

BONN. Verdruss bei den Badegästen, aber auch das Sport- und Bäderamt hat sich die Entscheidung über die Öffnungszeiten nicht leicht gemacht. Doch die Stadt muss sparen, und daran führt kein Weg vorbei, verlangt der Stadtrat. mehr...

Städtische Baumkontrolleure

Nicht jeder Schaden ist sichtbar

RÜNGSDORF. Nur ein leeres Baumbeet am Kapellenweg zeugt davon, dass hier bis zum vergangenen Samstag ein stattlicher Baum stand. Wie berichtet, war er plötzlich umgefallen und hatte dabei zum Glück niemanden verletzt. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

16. Abenteuertage der Zukunftswerkstatt Oberkassel

Startschuss für den Wilden Westen

OBERKASSEL. Es ist wieder soweit: Die Zukunftswerkstatt Oberkassel (ZOK) verwandelt den Kirmesplatz am Rhein während der 16. Abenteuertage in ein Outdoor-Spektakel. mehr...

Biologische Station

"Wilden Ecken" auf der Spur

BONN/DRANSDORF. In Zusammenarbeit mit der Stadt Bonn und mit 38.000 Euro gefördert vom Landschaftsverband Rheinland hat die Biologische Station Bonn/Rhein-Erft im Rahmen des Projektes "Wilde Ecken" im Stadtgebiet kleine Grün- und Brachflächen, dörfliche Elemente, begrünte Mauern und Säume gesucht, erfasst und bewertet. Dabei wurden 216 "Wilde Ecken" kartiert und systematisch erfasst. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+