Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Buch über Geocaching

Leitfaden für moderne Schatzsucher

OBERKASSEL. Für Robin Ewers, Geocacher aus Leidenschaft, gibt es ein "Davor" und ein "Danach". Die Trennlinie dazwischen ist der 2. Mai 2000 - der Tag, an dem das amerikanische Verteidigungsministerium sein satellitengestütztes Globales Positionsbestimmungssystem (GPS) zur allgemeinen Nutzung freigab. mehr...

Bonner Stadtteilbüchereien

10.000 Unterschriften gegen Schließung

BONN. Mehr als 300 Demonstranten, darunter viele Kinder, haben am Dienstagabend im Stadthaus gegen die von der Stadtspitze vorgeschlagene Schließung von vier Stadtteilbüchereien lautstark protestiert. mehr...

Rochusstraße in Bonn

Mann randalierte im Jobcenter

BONN. Zu einer heftigen Auseinandersetzung kam es am Dienstagmorgen im Jobcenter an der Rochusstraße in Bonn-Duisdorf. mehr...

Foto-Fahndung der Polizei

Wer hat Waldemar K. aus Bonn gesehen?

BONN. Die Bonner Polizei sucht nach Waldemar K. Der 33-Jährige ist zuletzt am Freitag gesehen worden. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. mehr...

Foto-Fahndung der Polizei

Exhibitionist: Wer kennt diesen Mann?

BONN. Die Bonner Polizei fahndet mit einem Foto nach einem Mann, der sich im August zwei zehnjährigen Jungen in schamverletzender Weise in Medinghoven und auf dem Brüser Berg gezeigt haben soll. mehr...

Anonyme Spurensicherung hilft Vergewaltigten

Der schwere Schritt zur Anzeige

BONN. Die junge Frau brauchte Zeit und Kraft. Sie wollte nach der Vergewaltigung erst einmal ruhig über eine Anzeige des Täters nachdenken. Vorsorglich ließ sie in einem Bonner Krankenhaus eine anonyme Spurensicherung vornehmen: die Spermaspuren, die zerrissene Kleidung, die Fotos von den Hämatomen - alles wurde im Institut für Rechtsmedizin der Universität Bonn unter einer Chiffrenummer anonym gelagert. mehr...

Bonn im Sparzwang

Stadtsportbund-Funktionär gründet Bürgerinitiative

BONN. Rainer Wolff, zweiter Vorsitzender im Stadtsportbund Bund Bonn (SSB), will dort streichen, wo viel Geld fließt - bei Oper und Kunstmuseum. Selbst ein Bürgerbegehren ist dafür nicht ausgeschlossen. mehr...

Respekt sinkt dramatisch

Polizeibeamte klagen immer häufiger über aggressives Verhalten bei Einsätzen

BONN. Es war ein Einsatz am Samstag, 11. Oktober, wie ihn Streifenbeamte der Bonner Polizei immer öfter erleben. Ein Passant in Königswinter fühlte sich von einem Kasachen (29) und einem Deutsch-Rumänen (30) aus dem Nichts bedroht. Als gegen 16.30 Uhr eine Streifenwagenbesatzung eintraf, wollten die Täter fliehen. Die Beamten forderten sie zum Stehenbleiben auf. "Knallt uns doch direkt ab, f... euch, ihr Bullen", pöbelte einer der alkoholisierten Männer los. Später stellte sich heraus: Beide sind der Polizei bestens bekannt und hatten etwa drei Promille Alkohol im Blut. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Kommentar

Bereitschaft zum Verzicht

Dass die Bonner Sportler sauer auf die Stadtverwaltung sind, ist mehr als nachvollziehbar. Da haben sie gerade erst eine Zuschusserhöhung für ihre Vereine erkämpft, und dann kommen Oberbürgermeister Nimptsch und seine Beigeordneten, um ihnen über eine Sportstättennutzungsgebühr ziemlich genau den Erhöhungsbetrag wieder aus den Taschen zu ziehen. Das versteht kein Mensch. mehr...

Branchen im Duisdorfer Zentrum

Die Baustellen der Fußgängerzone

DUISDORF. Lebensmittel, Brillen, Schmuck, etwas zum Lesen, die aktuelle Herbstmode und die passenden Winterstiefel gleich dazu: In der Duisdorfer Fußgängerzone ist das alles zu haben. In Zukunft sollen die Kunden in noch mehr Geschäften stöbern können. mehr...

Ian Anderson begeistert in Beethovenhalle mit Jethro-Tull-Klassikern

Die Lokomotive zieht noch immer

BONN. Gleich in zweifacher Hinsicht ist das Konzert von Ian Anderson in der Beethovenhalle ein Blick in die Vergangenheit: Thematisch beschäftigt sich der Ex-Jethro-Tull-Frontmann in seinem neuen Konzeptalbum "Homo Erraticus" mit 8000 Jahren britischer Historie, beginnt im eiszeitlichen Doggerland und verfolgt mit abstrakten Ansätzen der Geschichte bis in eine unbekannte Zukunft; zugleich blickt er aber in seine eigene Chronik, zelebriert sich als der Barde, der er einst war - und der er leider inzwischen nicht mehr ist. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn
Der vierte Stern

Meistgelesen

Anzeige

Umfrage

Welcher DFB-Weltmeister hat den Titel "Wetlfußballer" verdient?

Philipp Lahm
Bastian Schweinsteiger
Manuel Neuer
Thomas Müller
Mario Götze
Toni Kroos

Folgen Sie uns auf Google+