Bonner Gastro-Klassiker: 25 Jahre Korrekt

25 Jahre Cafe Korrekt

BONN. Exakt ein Vierteljahrhundert ist der Gastro-Klassiker Korrekt nun im Herzen Bonns ansässig. Gastgeber in dem gemütlichen Mix aus Kneipe, Bistro, Bar und Restaurant ist seit dem 19. April 1990, also seit Anfang an, David Bouzama. Das 25-jährige Bestehen wurde am Samstag ab 16 Uhr gefeiert.

"Die Party ist ein Dankeschön an die vielen Stammgäste und ihre Treue, die belohnt werden muss", sagt Bouzama. Vor dem Lokal, das 2007 innerhalb der Bonner Brüdergasse auf die andere Straßenseite wechselte, stand ein Bierwagen, der Kölsch und Pils sowie alkoholfreie Getränke für je einen Euro ausschenkt. Eine Grillstation hat Steaks, Bratwürste und Koteletts mit Beilagen angeboten.

Von 20 bis 21.30 Uhr hat die Live-Band Dave Zwieback gespielt, die für Kölschrock à la Brings bekannt ist. Ab 22 Uhr legte DJ Borys, der ehemalige Discjockey der legendären Bad Godesberger Diskothek Octagon, Partymusik auf. Das Korrekt zeichnet sich durch seine vielfältige Gästemischung aus:

"Alt und jung, arm und reich – alles verkehrt hier", bringt es Chef Bouzama auf den Punkt. "Eine bunt gemischte Familie, jeder kennt jeden. Das war immer so und das wird auch so bleiben. Et hätt noch immer jot jejange."