Doppelter Abiturjahrgang

Kein Engpass an NRW-Unis

DÜSSELDORF. Die Hochschulen in NRW scheinen den Ansturm des doppelten Abiturjahrgangs zu bewältigen. Allerdings sind die Verlierer im Rennen um einen Studienplatz statistisch unsichtbar. Ein Problem kommt erst noch: Es fehlen Master-Programme. mehr...

Doppelter Abiturjahrgang

Schüler berichten: "Ich bin froh, ich habe Zeit gewonnen"

BONN/BAD HONNEF. Nach bestandener Reifeprüfung berichten Schüler aus dem letzten G9- und dem ersten G8-Jahrgang von ihren Erfahrungen. mehr...

Abitur 2013

Mathe-Klausuren werden nicht nachgeschrieben

DÜSSELDORF. Schüler in Nordrhein-Westfalen dürfen die von vielen als zu schwierig kritisierten Mathematik-Abiturklausuren nicht nachschreiben. Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) hatte die verantwortliche Aufgabenkommission nach der kontroversen Diskussion um eine Stellungnahme gebeten. mehr...

Demonstration in Düsseldorf

Abiturienten fordern zweite Chance

DÜSSELDORF. Wut, Verzweiflung, Enttäuschung - knapp 500 Abiturienten, dazu Eltern und einige Studenten haben vor dem Düsseldorfer Schulministerium gegen die aus ihrer Sicht zu schwere Abi-Klausur in Mathe protestiert und lautstark eine "zweite Chance" gefordert. mehr...

Protest gegen Mathe-Abitur in Düsseldorf

Löhrmann schließt zweite Chance nicht aus

DÜSSELDORF. Mit Megaphon und Trillerpfeife gegen Mathe-Frust: Abiturienten finden die schriftlichen Prüfungen zu kompliziert und ziehen in die Landeshauptstadt. Ob sie nachschreiben dürfen, bleibt offen. mehr...

Abitur-Klausur in Bonn

Lehrer schrieb Chemie-Formel an die Tafel

BONN. Schon wieder gibt es Diskussionen um das nordrhein-westfälische Zentralabitur. Diesmal geht es um die Leistungskurs-Klausur im Fach Chemie vom Freitag. mehr...

Mathe-Abitur in NRW

Abiturienten protestieren heute in Düsseldorf

BONN. Abiturienten aus ganz NRW protestieren heute in Düsseldorf gegen die Mathematik-Klausuren, die vergangene Woche im Zentralabitur in den Grund- und Leistungskursen gestellt wurden. Fast 10.000 betroffene Abiturienten waren bei Facebook einer Gruppe beigetreten und hatten so die Demo organisierte. Ihre Forderung: Eine Überprüfung der Klausuraufgaben durch unabhängige Experten. mehr...

Doppelter Abiturjahrgang

Wie Schulen in der Region die Aufgabe meistern

RHEIN-SIEG-KREIS. Rauchende Köpfe: Deutschlands Abiturienten brüten noch bis zum 22. April über den Klausuren, anschließend geht's ins Mündliche. Aber nicht nur für die Abiturienten selbst bedeuten die Prüfungen Stress. mehr...

Falsche Abitur-Aufgaben

"Bei mir kamen Angst und Panik auf"

BONN/HENNEF. So hatte sich Sascha Harnischmacher seine Abitur-Klausur nicht vorgestellt. "Als ich das erste Aufgabenblatt umgedreht hab, dachte ich, das kann ich nicht. Als ich das zweite umgedreht hab, ging es mir genauso", und beim dritten habe er auch kein gutes Gefühl gehabt, erzählte der 19-Jährige am Freitag dem GA. mehr...

Doppel-Abiturjahrgang

Klausuren Schlag auf Schlag

BONN. So viele Köpfe auf einmal haben im Beethovengymnasium noch nie geraucht: "Heute sind die Englisch-Klausuren dran, damit schreiben bei uns 105 Schüler", berichtet Schulleiterin Renate Giesen. Eine Schule mit doppeltem Abiturjahrgang wie ihre hat dieser Tage einen enormen logistischen Aufwand zu leisten. mehr...

Panne beim Abitur

Falsche Prüfungsaufgaben in Hennef

HENNEF. Bei den schriftlichen Abi-Prüfungen in Nordrhein-Westfalen hat es wieder eine Panne gegeben. Am städtischen Gymnasium in Hennef haben Abiturienten im Fach Sozialwissenschaften die falschen Prüfungsaufgaben bekommen. mehr...

Doppelter Abiturjahrgang

Ein ganz besonderes Prüfungsjahr

Mit den Klausuren in den Fächern Informatik, Technik und Ernährungslehre haben am Dienstag in Nordrhein-Westfalen die Abschlussprüfungen für die rund 130 000 Abiturienten im sogenannten doppelten Abiturjahrgang begonnen. Dazu hier Fragen und Antworten. mehr...

Doppelter Abiturjahrgang

Schulen in Bonn und der Region haben sich intensiv vorbereitet

BONN/SIEGBURG. Auch in den Gymnasien und Gesamtschulen der Region steht zurzeit alles im Zeichen der Abiturprüfungen. mehr...

NRW

Abi-Doppeljahrgang auf der Zielgeraden

DÜSSELDORF. Endspurt für den doppelten Abiturjahrgang in Nordrhein-Westfalen: Am Dienstag beginnen die schriftlichen Prüfungen. Das Düsseldorfer Schulministerium rechnet mit 130.000 Prüflingen - im Vorjahr waren es rund 82.000. Seit der Premiere 2007 stehen in NRW die siebten zentralen Abiturprüfungen an. mehr...

Doppelter Abiturjahrgang

Stadtschulpflegschaft informiert zu Auswirkungen der Abiturientenflut

BONN. "Verdammter Doppeljahrgang", entfuhr es einem Abiturienten, der ebenso wie zahlreiche Eltern der Einladung Hartmut Dutz ins Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium gefolgt war. Der Stadtschulpflegschaftsvorsitzende wünschte sich bei der Begrüßung, dass die Teilnehmer nach diesem Abend "entspannter ins weitere Leben starten" mögen. mehr...

Interview mit Andreas Pinkwart

"Bildung muss weiter Priorität haben"

Aus der Landesregierung an die Spitze einer Hochschule. Der frühere NRW-Innovationsminister Andreas Pinkwart hat vor knapp zwei Jahren den Wechsel von der Politik in die Wissenschaft vollzogen, ist seitdem Rektor der pirvaten Handelshochschule Leipzig. mehr...

Doppelter Abitur-Jahrgang

Das Horrorszenario trat nicht ein

BONN. Allerlei Engpässe und Wartezeiten, aber keine Katastrophe. So lässt sich in einem Satz die Bilanz eineinhalb Jahre nach dem doppelten Abiturjahrgang in Bayern ganz grob zusammenfassen. Mehr oder weniger starke Erleichterung, das ist der Tenor, der die meisten Kommentare aus Politik, Universitätsverwaltung und Studentenvertretungen prägt. mehr...

Doppelter Abiturjahrgang

Konfliktpotenzial bei der Planung der Feierlichkeiten

BONN/SANKT AUGUSTIN. Früher war alles besser? Jedenfalls gab es für Abiturienten schon einmal weniger stressige Zeiten. Nicht nur, dass sie durch den doppelten Abiturjahrgang bald mit viel mehr Anwärtern als jemals zuvor um die begehrtesten Studienplätze konkurrieren, auch die Feierlichkeiten rund um ihren Abschluss müssen stufenübergreifend mit noch mehr Mitschülern koordiniert werden. mehr...

Fragen und Antworten zum doppelten Abiturjahrgang

Schulzeitverkürzung mit vielen Folgen

BONN. Im nächsten Sommer werden zwei Jahrgänge mit dem Abitur die nordrhein-westfälischen Gymnasien verlassen. Dazu wichtige Fragen und Antworten. mehr...

Abitur 2013

Der eine G8, der andere G9 - Brüder pauken parallel für den Schulabschluss

BAD HONNEF. Sie ähneln sich wie Brüder sich oft ähneln. Die gleichen Gesichtszüge. Die gleichen braunen Haare. Die gleichen Augen. Und doch, beim Termin im Elternhaus von Marco und André Peschmann im Bad Honnefer Stadtteil Aegidienberg fängt der Fotograf einen kaum merklichen Unterschied ein: Als beide zum Buch greifen, um fürs Fotoshooting Lernatmosphäre herzustellen, schaut der eine offen und fröhlich, der andere ernst. Der doppelte Abiturjahrgang 2013, im Hause Peschmann ist er personifizierter Alltag. mehr...

< <   <   |1| 2   >   > >

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+