In Nordkorea festgehalten

US-Bürger nach fünf Monaten frei

WASHINGTON. Der seit fünf Monaten in Nordkorea festgehaltene US-Bürger Jeffrey Fowle ist frei. Der 56-Jährige habe das Land verlassen und sei auf dem Weg nach Hause zu seiner Familie, teilte das State Department in Washington am Dienstag mit. mehr...

Video zeigt Fallschirmlandung

US-Waffen gehen versehentlich an IS

WASHINGTON. Das Pentagon hält es für möglich, dass für Kurden bestimmte Waffen versehentlich in die Hände der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gelangt sind. Von den 28 über das Wochenende über der syrischen Stadt Kobane abgeworfenen Bündeln mit Waffen habe mindestens eines sein Ziel nicht erreicht. mehr...

Razzia in Poppelsdorf

Bonner soll Militärkleidung für den Dschihad gespendet haben

BONN. Er soll Student der Elektrotechnik sein und ist mutmaßlich an der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg eingeschrieben. Verheiratet ist er mit einer Deutschen, die zum Islam konvertiert ist und mit der er drei Kinder hat. Das erfuhr der GA aus seinem persönlichen Umfeld.  mehr...

Amok-Alarm in Köln

Schüler wollen bewaffneten Mann gesehen haben - Schnelle Entwarnung

KÖLN. Ein Hubschrauber ist auf der Wiese gelandet, Polizeibeamte und Schüler stehen sich gegenüber. Innerer Grüngürtel in Köln zwischen der Vogelsanger und Aachener Straße: Im Gymnasium Kreuzgasse durchsuchen SEK-Beamte die Räume. mehr...

Skandal in der Notaufnahme

Selfies mit Patienten: Aachener Klinikum feuert fünf Pfleger

AACHEN. Mehrere Mitarbeiter des Pflegedienstes in der Notaufnahme des Aachener Universitätsklinikums haben teils entwürdigende Fotos von Patienten gemacht und sie in einer Gruppe des Kurznachrichtendienstes Whats-App veröffentlicht.  mehr...

Familie aus Seilbahn gerettet

KÖLN. Dramatische Rettungsaktion über dem Rhein in Köln. Eine Familie mit zwei kleinen Kindern musste am Dienstag gut vier Stunden lang in einer 40 Meter über dem Fluss stecken gebliebenen Seilbahnkabine ausharren. mehr...
A 61
 
  RP   Koblenz Richtung Mönchengladbach
Zwischen Dreieck Sinzig und Dreieck Bad Neuenahr Brückenarbeiten, Länge des betroffenen Abschnittes: 2 km, Staugefahr, Dauer: 11.08.2014 14:00 Uhr bis 15.11.2014 13:00 Uhr
A 61
 
  RP   Mönchengladbach - Koblenz
Zwischen Wehr und Mendig in beiden Richtungen Brückenarbeiten, Länge des betroffenen Abschnittes: 1 km, Staugefahr bis 23.10.2014 09:00 Uhr

Quelle: Polizei NRW

Schalke zittert sich dank Elfmeter-Geschenk zum Sieg

GELSENKIRCHEN. Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit. mehr...

Telekom Baskets

Keine Zeit zum Freuen

BONN. Nicht lange hatten die Telekom Baskets Bonn Zeit, sich über den wichtigen Sieg in der Basketball-Bundesliga am Sonntag gegen die Artland Dragons zu freuen.  mehr...

Anzeige

Deutsche Aktien finden im Späthandel keine gemeinsame Richtung

FRANKFURT/MAIN. Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag im späten Handel keine gemeinsame Richtung gefunden. Der L-Dax schloss bei 8905,42 Punkten. Im Xetra-Hauptgeschäft hatte der Leitindex 1,94 Prozent auf 8886,96 Punkte zugelegt.  mehr...
A 61
 
  RP   Koblenz Richtung Mönchengladbach
Zwischen Dreieck Sinzig und Dreieck Bad Neuenahr Brückenarbeiten, Länge des betroffenen Abschnittes: 2 km, Staugefahr, Dauer: 11.08.2014 14:00 Uhr bis 15.11.2014 13:00 Uhr
A 61
 
  RP   Mönchengladbach - Koblenz
Zwischen Wehr und Mendig in beiden Richtungen Brückenarbeiten, Länge des betroffenen Abschnittes: 1 km, Staugefahr bis 23.10.2014 09:00 Uhr

Quelle: Polizei NRW

Silvester in der Schweiz: Ein Jahreswechsel zwischen Schnee und Lago Maggiore - ab 1.195,- €

Schnee und Sonne, Hochwälder und Uferpromenaden, schroffe Felsen und Palmen, Eisenbahnromantik und mediterranes Lebensgefühl. Wintermärchen Schweiz - ein Jahreswechsel, wie er abwechslungsreicher kaum sein könnte. mehr...

F&A: IT-Gipfel mit Zukunftsvisionen

HAMBURG. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), mehrere Bundesminister sowie zahlreiche Wirtschaftsvertreter haben am Dienstag in Hamburg über den digitalen Wandel diskutiert. mehr...

Von Allerheiligen bis Zapfenstreich: Ein Halloween-ABC

BERLIN. Gespenster, Gruseleien und süße Gaben - der Halloween-Brauch schwappte einst von Irland nach Amerika. Seit einigen Jahren wird er auch in Deutschland zelebriert. Nicht jeder ist darüber glücklich. Fakten von A bis Z. mehr...

Anzeigen-Sonderthemen

Trinken für starke und fitte Knochen

Calciumhaltiges Mineralwasser wirkt natürlich und Tag für Tag. mehr...

Nachgeschärfte Naked Bikes von MV Agusta

HENNEF. Mehr Leistung und Ausstattung: So gehen die neuen Naked Bikes Brutale 800 und Dragster 800 von MV Agusta an den Start. Zu einer höheren Motorleistung kommt unter anderem ein höherwertiges Fahrwerk. mehr...

Fahrbericht

Opel Corsa: Kultivierter Auftritt

Die erste Generation der Corsa-Fahrer ist heute vielleicht in einem Opel Insignia unterwegs. Wenn sie denn seit 1982 der Blitzmarke die Treue gehalten hat. Jetzt kann sie beim neuen Corsa einsteigen und wird dem Fortschritt begegnen: Der kompakte Opel wird bei fast unveränderten Abmessungen zur neuen Größe bei den Kleinwagen. mehr...

Doku über Hippie-Ikone Jutta Winkelmann

BERLIN. Jutta Winkelmann kämpfte als 68er Ikone für die Freiheit, heute macht sie sich als todkranke Krebspatientin auf die Reise zu sich selbst. mehr...

Star-Designer Oscar de la Renta gestorben

NEW YORK. Ob Amal Alamuddins Hochzeit mit George Clooney, Michelle Obamas Cocktail-Party im Weißen Haus oder Sarah Jessica Parkers spontanes Tänzchen bei einem "Sex and the City"-Date im Fastfood-Lokal - die Mode von Oscar de la Renta war stets etwas für die ganz besonderen Momente. mehr...

Google Maps: Erster Fernbusanbieter im Routenplaner

MÜNCHEN. Der Routenplaner von Google Maps zeigt nun auch erste Strecken für Fernbusse an. Das Unternehmen kooperiert dabei vorerst nur mit Flixbus. Weitere Anbieter könnten folgen. mehr...

Meistgelesen

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+